Kategorien
Künstler/innen Musik Videos

Tonträger des Monats Nov/Dez 2023

EUROTEURO: “Volume III”, Siluh, VÖ 10. 11. 2023 Das ist der dritte Teil der “Volume”-Serie und zugleich der Abschluss. Ausnahmsweise machen wir es uns einfach und copy-pasten mal ein paar Passagen aus dem Pressetext: “Mit ihrem Sommerhit „AUTOGRILL“ hat das Wiener Kollektiv EUROTEURO einen ewigen Ohrwurm für alle italophilen Espresso-Freunde geschaffen. Mit dem 2022 erschienenem zweiten Album hat das Popkollektiv bewiesen, dass sie weit mehr als ein One-Hit-Wonder sind. Leichtfüssiger…

weiterlesen
Kategorien
Dramen, die das Leben schrieb Künstler/innen Musik

Abschiedskonzert des Monats

Vienna Rest in Peace & Fritz Ostermayer: “Das Letzte – Abschiedstour 2023”, 1. 11. ARTist’s Graz Misty Moon eröffnen den Abend im ehemaligen Theater von Ernst M. Binder. Ein Quartett, das aus Krankheitsgründen zu dritt aufspielt, und in etwa in die Singer-Songwriter-Ecke einzuordnen ist. Mit schönem steirischem Zungenschlag bei den Ansagen und englischen Texten bei den Songs. Es folgt Vienna Rest in Peace, hier schon mehrfach gefeiert. Marilies Jagsch ist…

weiterlesen
Kategorien
Buch des Monats Künstler/innen Musik Sachbücher

Musikbuch des Monats November

Claus Oistric: “Als der Vorhang fiel. Punk im Wien der 90er”, Edition Glitzer & Grind (Milena Verlag), Oktober 2023 Es gibt mittlerweile unzählige Musikbücher und Bandromane über Subkultur, das Leben auf Tour und Konzerterlebnisse. Gleich vorab: Das vorliegende Buch „Als der Vorhang fiel. Punk im Wien der 90er“ von Claus Oistric schlägt in eine ähnliche Kerbe und hebt sich gleichzeitig vom typischen Einheitsbrei ab. Es ist primär eine Geschichte darüber,…

weiterlesen
Kategorien
Künstler/innen Musik Videos

Tonträger des Monats

FUZZMAN: “Willkommen im Nichts”, Lotterlabel LP/CD/digital VÖ 13. 10. 2023 Hui, da sind aber viele Platten eingetrudelt im Oktober. Aber einer muss diesmal ganz oben stehen, der große Fuzzman, bürgerlich Herwig Zamernik. Seine neue Platte erzählt vom Überleben, vom Dasein als einer der letzten Idioten, von Krieg und dem Nichts. In einer Tonalität, die – ohne zu kopieren! – immer wieder mal an Element of Crime erinnert, sich diese Freiheit…

weiterlesen
Kategorien
Buch des Monats Dramen, die das Leben schrieb Musik Romane

Roman des Monats Oktober

Eske Hicken: „Homeless“, Edition W 2023 „Sogar Mörder lernen Frauen kennen, weil es diese Frauen gibt, die auf Mörder stehen. Aber es gibt keine Frauen, die sich von Obdachlosen angezogen fühlen. Wir sind auch auf der Attraktivitätsskala der Bodensatz“,  schreibt Schriftstellerin, Radio- und Fernsehmoderatorin Eske Hicken in ihrem erfrischenden und abwechslungsreichen Portland-Antimanifest „Homeless“ und lässt durchblicken, wohin diese Lesereise führen wird. Portland war und ist bekannt als hipper Treffpunkt, tolerante…

weiterlesen
Kategorien
Interviews Musik Videos

Interview des Monats Oktober: Estragon8020

Der junge Mensch mit dem seltsamen Humor und den eigenartig-einzigartigen Videos ist uns auf Insta zum ersten Mal aufgefallen. Ein Grazer ganz offensichtlich. Wer sonst würde sich Estragon8020 nennen? Wir wollten mehr wissen und haben nachgefragt. 8020 ist erklärbar, aber Estragon, wieso Estragon? Ich hatte bereits 2016 mit zwei Freunden eine eher unprofessionelle Stoner-Rock-Band als Spaßprojekt, namens »Hosen-Senf-Hosen«, musikalisch irgendwo zwischen Helge Schneider, Pink Floyd und unerträglich experimentellem Gedudel. Daher…

weiterlesen
Kategorien
Film Künstler/innen Musik Videos

Video des Monats

Den Herrn im Vordergrund sollten Haubentaucher-Leser:innen schon relativ gut kennen. Und das FM4-Publikum sollte das natürlich erst recht. Christian Fuchs, einst unser Podcast-Gegenüber im Mai 2021, ist einer von den BUBEN IM PELZ. Und diese nicht mehr ganz so juvenile Partie ist einigermaßen verliebt in das Gesamtkunstwerk von Lou Reed und Velvet Underground. Man kann die Faszination verstehen. Zum 10. Todestag von Großmeister Lou Ende Oktober veröffentlichen Die Buben Im…

weiterlesen
Kategorien
Künstler/innen Musik Videos

Tonträger im September/Oktober

Manchmal fragst du dich, warum du dir das alles immer wieder antust. Wer interessiert sich denn noch für “echte” Musik, wenn schon die ersten KI-Stars die Pop-Welt erobern? Wer liest noch ein textlastiges Web-Magazin wie den Haubentaucher, wenn man das alles auch häppchenweise auf Insta bekommt? Und dann kommt so eine Platte daher: I Am. Und es dämmert dir: Egal, wie viele dich wahr- und ernstnehmen. Du bist da. Egal,…

weiterlesen
Kategorien
Festivals Künstler/innen Musik

Geburtstagsfest des Monats

Hochkulturfestival von und mit Franui. 10. bis 12. August in Innervillgraten Irgendwie eher zufällig sind wir auf diesen Höhepunkt des heimischen Kultursommers gestoßen. Das Hochkulturfestival, das sich nicht zuletzt ob der geografischen Lage auf fast 1.700 Metern Seehöhe so nennt. Es ist ein dreitätiges Geburtstagsfest für die Osttiroler Weltband Franui. Herzliche Gratulation zu 30 Jahren in beinahe unveränderter Besetzung. Es wären nicht Franui & Friends, wenn man sich im heimatlichen…

weiterlesen
Kategorien
Künstler/innen Musik Videos

Tonträger des Sommers

DRYBA: Album VÖ 2. 8. 2023, Grazil Records Die gute Nachricht aus Graz: Punk ist noch immer nicht tot. Oder Post-Punk, wenn euch das lieber ist. Da fährt ein Trio nämlich dryba. Über Crypto-Yuppies. Über die Liebe zum Beton, die Kampfzone Familie und den Spießertraum vom eigenen Garten. Über den Rechtsausleger Herbert und den ähnlich gestrickten Björn. Josef (Voc., Bass), Podas (Git.) und Felix (Drums) hauen ordentlich rein und brettern mit…

weiterlesen