Kategorien
Buch des Monats Dramen, die das Leben schrieb

Gebrauchsanweisung des Monats

Martin Hyun & Wladimir Kaminer: “Gebrauchsanweisung für Nachbarn”, Piper 2024

Nachbarn, ein schönes, manchmal schwieriges Kapitel. Sie können laut sein und ungehobelt. Oder hilfsbereit und aufmerksam. Es kann sein, dass man in der Studi-WG Erfahrungen fürs Leben macht. Und dass man völkerverbindende und -trennende Erlebnisse hat, die man nicht mehr vergisst. Diesem sozialen Phänomen widmen der Ex-Eishockey-Pro Martin Hyun und der allseits bekannte Wladimir Kaminer eine Sammlung von Texten, die in loser Abfolge, mehr oder weniger abwechselnd daherkommen.

Die Migrationshintergründe ihrer Familien machen die Sache noch vielfältiger und streckenweise spaßiger. Es ist freilich kein Buch, um sich permanent vor Lachen auf die Schenkel zu klatschen. Es ist eher eine charmante Annäherung an die Nachbarschaft, wobei interessanterweise die Texte von Hyun mindestens so amüsant sind wie die seines berühmten Kollegen und Freundes. Es geht um Kosmonauten und ganz erdige Mitbewohner:innen, um mehr als nur lustvolle Störenfriede, um eine Typologie der Nachbar:innen, um Toleranz und um Kleingeister, die leichtfertig einen Streit vom Zaun brechen. Eine Gebrauchsanweisung im engeren Sinne ist es (natürlich!) nicht. Wohl aber ein ideales Geschenk für alle, die gerade neue Nachbar:innen bekommen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert