Kategorien
Interviews Musik Podcast Theater

Podcast#46: Fritz Ostermayer. Mit zittriger Stimme zur Premiere

FM4-Legende Fritz Ostermayer stand schon länger auf unserer Podcast-Wunschliste. Nun hat es geklappt. Hurra! Wie immer tauchen wir in die Biographie des Gastes ein und zeigen diesmal unter anderem, welche Wirkung der Dorfpfarrer auf die Karriere des Fritz O. hatte. Vom burgenländischen Schattendorf bis fast ganz zur Dissertation an der Uni Wien und weiter mit dem Scheitel auf diverse Konzertbühnen, in die Schule für Dichtung und in das Funkhaus folgen…

weiterlesen
Kategorien
Interviews Künstler/innen Podcast Theater

Podcast#45: Pia Hierzegger. Soll ich mein Essen posten?

Nicht schrecken: Die Podcast-Folge beginnt mit einem kurzen Dialog aus dem Film „Wilde Maus“. Pia Hierzegger ist viel zu höflich, um „Halt die Pappen!“ im richtigen Leben zu sagen. Die Grazerin begann ihre Schauspiel-Laufbahn am Grazer Theater im Bahnhof ­– obwohl: Eigentlich war der Startschuss eine Weihnachtsfeier bei den Pfadfindern, wie sie im Podcast erzählt. Seither hat sie zahlreiche Rollen auf der Bühne verkörpert, hat moderiert, hat renommierte Preise bekommen…

weiterlesen
Kategorien
Interviews Podcast

Podcast#44: Paul Krisai. Radfahren in Moskau.

Journalist Paul Krisai mit Haubentaucher-Maskottchen vor Beton-Wand mit Sakko und weißem Hemd

Paul Krisai muss man in Österreich wohl kaum jemandem mehr vorstellen. Er studierte in Graz an der FH JOANNEUM, dockte beim ORF an und war von 2019 bis September 2023 „unser Mann in Moskau“. 2022 wurde er zum „Journalisten des Jahres“ gewählt. Wir sprechen über die Vermeidung von Nachrichten, über Repressionen in Russland, über die TikTok-Generation und über die Sichtbarkeit von Journalistinnen in der heimischen Medienszenerie. „Sagen, was wir wissen.…

weiterlesen
Kategorien
Interviews Künstler/innen Podcast Theater

Podcast#43: Die Rabtaldirndln. Vier Ahnfrauen für den Nestroy.

Gudrun Maier und Rosi Degen-Faschinger sind 50 Prozent der Theatergruppe Die Rabtaldirndln. Gemeinsam mit Barbara Carli und Bea Dermond konnten sie 2023 den Nestroypreis für die beste Off-Produktion des Jahres entgegennehmen. Und zwar zurecht. Wer es nicht glaubt, sollte die Haubentaucher-Kritik über die „Ahnfrauen“ nachlesen. Wie es sich mit und ohne Auszeichnungen lebt, welche Auseinandersetzungen es zu Beginn um den Namen der Gruppe gab und warum auch die Polizei zumindest…

weiterlesen
Kategorien
Künstler/innen Podcast Theater

Podcast#42: Hosea Ratschiller. Pumuckl, Polt & Prince

Hosea Ratschiller mit Haubentaucher

Herr Ratschiller, bekannt aus Funk und Fernsehen, ist lustig. Sehr sogar. Deswegen hat er dreimal den österreichischen Kabarettpreis bekommen und tourt sehr erfolgreich durch die Lande. Und er ist ein Multitalent. Er schreibt, performt, moderiert und beobachtet so ganz nebenbei seine Kinder, die Gesellschaft, die Schaffner:innen im Zug und sich selbst. Er ist seit ewig der FM4-Ombudsmann und erzählt bei uns, wie er zur Stimme des alten weisen Mannes fand.…

weiterlesen
Kategorien
Interviews Podcast

Podcast#41: Barbara Sima-Ruml. Eine Diva auf Rädern.

Barbara Sima-Ruml aka Vierrad-Diva ist gelernte Architektin und Sachverständige für barrierefreies Bauen. Sie ist Kolumnistin und Podcasterin. Sie hält Vorträge und moderiert Veranstaltungen. Sie unterrichtet an der TU Graz und der FH JOANNEUM. Ach ja, zwei Kinder hat sie auch. Und: Die vier Räder gehören zu einem Rollstuhl. Für diese Folge haben wir Barbara in ihrem Büro besucht, denn unser Studio ist leider nicht barrierefrei. Darüber reden wir in der…

weiterlesen
Kategorien
Interviews Künstler/innen Podcast

Podcast#40: Stefan Sagmeister. Die strahlende Zukunft.

Stefan Sagmeister ist der wohl bedeutendste Designer der Gegenwart aus Österreich. Er ist ein faszinierender Denker und international gefragter Redner. Für uns Haubentaucher stand er schon lange auf der Podcast-Wunschliste ganz ganz oben. Apropos: Über sein Faible für Listen werden wir in der folgenden Stunde mit dem Vorarlberger, der in NY lebt, ausführlich reden. Aber auch über Slogans wie “Make America Great Again”, über den Niedergang der Musikindustrie und vor…

weiterlesen
Kategorien
Interviews Künstler/innen Podcast

Podcast#39: Candy Licious. Auch Mauern halten sie nicht auf.

Candy Licious ist eine Dragqueen. Groß, bunt und sehr präsent in sozialen Medien wie im richtigen Leben. Candy ist eine Aktivistin aus Wien, unter anderem mit einer Ausbildung in Sexualpädagogik. Wir haben Candy eingeladen, weil sie nicht nur sehr aktiv in der Wiener Szene ist, häufig Veranstaltungen moderiert, viel zu sagen hat. Wir haben Candy auch deswegen angefragt, weil sie eine der Dragqueens ist, die durch Lesungen für Kinder und…

weiterlesen
Kategorien
Ausstellungen Interviews Podcast

Podcast#38: Sibylle Dienesch. Mehr Protest!

Eine Betriebswirtin, die zur Museumsdirektorin wurde. Dabei wollte sie eigentlich zur styriarte. Sibylle Dienesch, seit Anfang des Jahres Leiterin des Graz Museums, hat einen ungewöhnlichen Karriereweg gewählt. Und so wollten wir wissen: Wie sehr fürchtet sie eigentlich Klimaaktivist*innen, die womöglich Protestaktionen setzen könnten? Und was sagt sie zu so genannten van-Gogh- und Banksy-Ausstellungen in Einkaufszentren und Messehallen? Und vielleicht die knackigste Frage: Trinkt Sibylle Dienesch am Abend in der Jogginghose…

weiterlesen
Kategorien
Künstler/innen Musik Podcast

Podcast#37: Ursula Strauss. Der beste Wordrap aller Zeiten.

Sie ist eine der beliebtesten Schauspielerinnen des Landes, das steht außer Zweifel. Und sie ist eine wunderbare Sängerin, wie ihr gleich in den ersten Momenten des Podcasts hören werdet. Wir trafen Ursula Strauss in Wien und lernten eine geradlinige, offene, ungemein sympathische Künstlerin kennen. Über ihre Auftritte im Fernsehen reden wir. Eh klar. Über den Werdegang von der Pfadfinderin bis zur Schauspielschülerin. Über Erfolge und Niederlagen und eine Branche, die…

weiterlesen