Kategorien
Diverses

Webtipp des Monats März: Belauscht!

Der Haubentaucher

Das klingt vielleicht bescheuert: User schreiben die schönsten Dialoge auf, die sie im Alltag hören. Und das ganze in verschiedenen Kategorien, zum Beispiel im Kaufmannsladen oder in der U-Bahn. In Wirklichkeit ist belauscht.de eine der lustigsten Seiten, die je aus Deutschland über uns herein gebrochen sind. Lachen ohne Ende, garantiert! Belauscht.de

weiterlesen
Kategorien
Musik

CD des Monats März: Arctic Monkeys

Der Haubentaucher

„Whatever people say I am, that’s what I’m not“, erschienen 2006 bei Domino Mit einem lässigen knappen Jahr Verspätung hat jetzt auch das Senioren-Magazin Hauben-taucher die wilden Kerle von Arctic Monkeys am Cover. Dass inzwischen zwei neue Single-CDs erschienen sind, ist uns dabei ebenso wurscht wie der völlig absurde Hype, der die Monkeys erwischte, ehe sie noch eine einzige Platte produziert hatten. Wer es noch nicht kennt: wunderbar britische Kurzatmigkeit,…

weiterlesen
Kategorien
Diverses

Buch des Monats: Durch die Welt nach Hause.

Der Haubentaucher

Mein Leben zwischen Wien und New York. Frederic Morton, Deuticke Verlag 2006. Frederic Morton ist New Yorker Bestsellerautor. Fritz Mandelbaum ist Sohn eines wohlhabenden Wiener Fabrikanten. Zwischen beiden Figuren liegen der Aufstieg der Nationalsozialisten, das Emigrantenschicksal einer jüdischen Familie, die neue Welt. Statt Weltkrieg und Weltpolitik geht es in Mortons Autobiographie aber um die kleinen Dinge und das allzu Menschliche. Sein Leben erzählt der Autor in zehn respektlos humorvollen Kurzgeschichten.…

weiterlesen
Kategorien
Film

Film des Monats März: Stranger Than Fiction

Der Haubentaucher

Regie: Marc Forster Gemessen an den üblichen Bewertungs-Kategorien für gute Filme hat Stranger Than Fiction nicht viel zu bieten. Regisseur und Hauptdarsteller sind einigermaßen unbekannt und das Genre der romantischen Komödie lässt auch keine Höhenflüge erwarten. Doch aufgepasst: hier hat es endlich wieder einmal ein surreales Sahneschnittchen in die heimischen Kinos geschafft. Mit dem Leben und Sterben des neurotischen Steuerprüfers Harold Crick muss man einfach seine Freude haben. Als grafische…

weiterlesen
Kategorien
Diverses

Fußballclub des Monats: Motörhead FC

Der Haubentaucher

Spätestens im EM-Jahr 08 wird Fußball in Österreich out sein. Daher bearbeiten wir den grünen Rasen noch rasch 2007. Und wie immer wenn es ums runde Leder geht, gehts ab nach England. Der Held am Platz heißt diesmal Gary Weight. Der Trainer der U10-Mannschaft des Greenbank FC im Osten der Insel, hat eine neue intelligente Form des Sponsoring entwickelt, die auch noch Spaß macht. Statt des lokalen Installateurs holte er…

weiterlesen
Kategorien
Musik

CD des Monats Feber: Portnoy

Der Haubentaucher

„The Dust of Ages“, erschienen 2007 bei pumpkin records Portnoy, das ist Heimo Mitterer, kenntnisreicher Liebhaber des angloamerikanischen Musikschaffens und selbst so etwas wie eine lebende Legende im bescheidenen Grazer Independent-Bereich. „The Dust of Ages“ ist eine mutige Platte, denn sie besteht zu 100 Prozent aus Bearbeitungen von Größen wie Pete Shelley, Billy Bragg oder Daniel Johnston. Das könnte ins Auge gehen, tut es hier aber nicht. Mancher große Song…

weiterlesen
Kategorien
Haubentaucher des Monats

Haubentaucher des Monats: Wunder aus dem Weinviertel

Der Haubentaucher

Wie das Magazin „profil“ (Nr. 5/2007, S. 34/35) berichtet, können sich einige Menschen offenbar nicht damit abfinden, dass Kardinal Groer bisher nicht heilig gesprochen wurde. Um die Prozedur zu beschleunigen, finden im Weinviertel plötzlich faszinierende Wunder statt. Pater G., Initiator des „Gebetskreises Serafim“, nimmt Kontakt mit Groer auf und heilt mit dessen himmlischem Beistand unheilbar Kranke, verhilft Unfruchtbaren zu Kindersegen und gibt Hoffnungslosen neuen Halt. Jetzt fehlt nicht mehr viel…

weiterlesen
Kategorien
Diverses

Buch des Monats: Kurze Geschichte des Traktors auf Ukrainisch.

Der Haubentaucher

von Marina Lewycka, erschienen bei dtv 2006Ihre ersten 50 Romane schafften es in die Papierkörbe vieler Verlage, ihr allerletzter Versuch bis in die britischen Bestsellerlisten. Ein kluger Mensch hätte früher aufgegeben. Marina Lewycka nicht. Darum kann man heute auf 356 Seiten eine ukrainisch-englische Familiengeschichte lesen, die Schrullen und Macken der eigenen Verwandtschaft wohltuend klein erscheinen lässt. Abgelutschte Klischees kommen dabei leider ebenso vor wie bester britischer Humor. Trotzdem: eines der…

weiterlesen
Kategorien
Diverses

Einmal indisch, bitte

Der Haubentaucher

Ein kleiner multimedialer Youtube-Schwerpunkt für alle Fans des Bollywood-Wahnsinns. Wir haben in wochenlanger schmerzhafter Recherche Perlen der indischen Popkultur für Sie zusammen gestellt.Nehmen Sie das: Großartige TV-Werbung Der indische Michael Jackson Superman auf (k)indisch Die Bombay-Beatles… Das können nur die Inder

weiterlesen
Kategorien
Diverses

Musikrichtung des Monats: Firmensongs

Der Haubentaucher

Der Haubentaucher liebt sie heiß: Platten (zur Not auch mp3s) von Firmen zur Bewerbung ihrer Glanztaten. Die Website Damocles hat kürzlich eine hübsche Sammlung online gestellt. Unser Favorit direkt verlinkt: Con-Dental Die Sammlung Damocles

weiterlesen