Kategorien
Bilderbücher

Bilderbuch des Monats: Buwockl

Der Haubentaucher

Daniel Jokesch: Buwockl. Der Kobold mit zu schönem Haar. Holzbaum Verlag 2012. In diesem Land, meine Damen und Herren, hat die Satire kaum mehr eine Chance. Frank Stronachs bizarre Performances, die NLP-gesteuerten Auftritte diverser Großkoalitionäre, selbsternannte Lobbyisten wie Ernst Strasser – es ist schwer, das an Absurdität und Lachhaftigkeit zu übertreffen. Einer aber schafft es mühelos seit Monaten. Der wunderschöne und darob so oft beneidete und angefeindete Kobold Buwockl treibt…

weiterlesen
Kategorien
Bilderbücher

Bilderbuch des Monats: kult_kurve_masse_messe

Thomas Strobl: „kult_kurve_masse_messe“ Verlag Bibliothek der Provinz 2012 Eine grundsätzlich feine Idee: Die Fankurven zahlreicher österreichischer Fußballklubs mit Ölfarbe auf Leinwand zu verewigen. Thomas Strobl und Galerist Gernot Rammer greifen damit ein Thema auf, das viel mit Emotion zu tun hat und mit Ritualen, mit Vereinstreue und mit Gruppenverhalten. Die Fankurven von Altach bis St. Pölten werden in großformatigen Bildern gezeigt, auch die beiden Grazer Klubs Sturm und GAK sind…

weiterlesen
Kategorien
Bilderbücher

Bilderbuch des Monats: …like New Yorkers

Der Haubentaucher

Christopher Mavric: …like New Yorkers.  „A Street-Photo-Ethnography in 10 days“ nennt der Grazer Fotograf Christopher Mavric sein Werk im Untertitel. Man könnte auch Alltags-Soziologie dazu sagen. Eine Reise im März dieses Jahres ist hier zu erleben, die Menschen, ihre Kleidung und ihr Umfeld auf zweierlei Arten dokumentiert. Einmal rasch, spontan, zuweilen bewusst unkenntlich. Und dann ruhig, als Porträt, aus eigenen Stücken zur Schau gestellt. Beide Zugänge haben ihren Reiz, zeigen…

weiterlesen
Kategorien
Bilderbücher

Bilderbuch des Monats: Sapperlot!

Der Haubentaucher

„Sapperlot! Steiermark spektakulär“, erschienen im Verlag Bibliothek der Provinz Künstlerin Anita Fuchs und Journalist (und G.R.A.M.-Hälfte) Martin Behr sind durch die Steiermark gereist. Das Resultat ist eine Wucht. Neben einigem Skurrilem und Schönem, das man als Einheimischer bereits kennt (Weltmaschine, Brückenmuseum) gibt es unzählige Neuentdeckungen. Gezeigt wird alles, was im öffentlichen Raum so herumsteht. Vom Neobrauchtum wie dem immer inflationäreren Holzstorch mit Windel im Schnabel über zeitgenössische Kunstwerke bis hin…

weiterlesen
Kategorien
Bilderbücher

Bilderbuch des Monats: OstModern

Der Haubentaucher

„OstModern: Original DDR-Schick zum Ausschneiden und Anziehen“. nicolai Verlag 2010 Die DeDeRon-Schürze? Wunderschön und dazu noch farbecht und fleckenabweisend! Präsent 20 das ultimative Kostum für die – äh – feine DDR-Lady. Oder die hochgezogene rote Hose aus den 60er Jahren, deren Bund knapp unter den Brustwarzen platziert war. Wer das alles und noch viel mehr sehen, ausschneiden und einer Papierfamilie anziehen will, der ist mit OstModern sicher mehr als happy.…

weiterlesen