Kategorien
Haubentaucher des Monats

Haubentaucher des Monats: Nazis = Zwerge

Der Haubentaucher

Wer glaubt, rechtsradikale Umtriebe gebe es nur mehr in winterlichen Grazer Arztpraxen, der irrt. Jüngst wurde in Deutschland ein NPD-Video gedreht, dass nach langem Hin und Her dann auch im regionalen Fernsehen ausgestrahlt werden musste. Ist aber in Ordnung, zeigt es doch durchaus anschaulich, wie blöd die Rechtsextremen wirklich sind. Glaubt man nämlich angesichts der stümperhaften Machart, einem Fake (vielleicht aus der Titanic-Redaktion) aufgesessen zu sein, stellt sich bei näherer…

weiterlesen
Kategorien
Dramen, die das Leben schrieb

Dramen, die das Leben schrieb

Der Haubentaucher

Baby zu mieten In der Welt des Reality-TV mag uns nach Nierenspende- und Schönheits OP-Shows nichts mehr wirklich schockieren. Die neue Endemol-Produktion “Baby te huur” scheint aber dennoch mehr Drama denn Unterhaltung zu sein. In der Reality Soap werden Leihbabys drei Wochen lang quasi zu Testzwecken an junge Paare abgegeben. Das Fernsehen ist natürlich immer hübsch dabei. Grausliche Vorstellung. Nach dem jüngsten Rechtsruck im Tulpenstaat ein weiterer eigentümlicher Auswuchs des…

weiterlesen
Kategorien
Musik

das Monat der CDs: Krawauli und Wally

Der Haubentaucher

CD: “Wir gehen hier nicht fort ohne Lied”, erschienen 2008 bei Vollmond Records Kurt Gaulhofer (links im Bild) und Norbert Wally, zwei heimliche Helden der Grazer Musikszenerie machen ab und an gemeinsame Sache. Dann setzt sich Herr Gaulhofer ans Cello oder schnappt sich wahlweise die Gitarre respektive die Bassflöte und singt ein Liedlein dazu. Herr Wally wiederum schließt seine E-Gitarre an den Stromkreis und los gehts. Heraus kommt eine Mischung…

weiterlesen
Kategorien
Diverses

Spiel des Monats

Der Haubentaucher

Guitar Hero, Legends of Rock Unser Tipp für den Februar: schnall dir die Plastik-Gitarre um und lass es ordentlich rocken. Denn wer bei Guitar Hero nicht den Nerd in sich entdeckt, hat kein Herz in der Brust und keinen Beat im Blut. Das geniale Music Game gibt es in dritter Generation für Playstation, X-Box und wii. Warnhinweis: Das Spiel der Spiele birgt dank der realen Gerätschaft (die Gitarre funktioniert als…

weiterlesen
Kategorien
Musik

das Monat der CDs: Der Tante Renate

Der Haubentaucher

CD “simplex”, erschienen 2007 bei audiolith records. Wenn sich ein junger Mann aus Hamburg Tante Renate nennt, weckt er schon mal unser Interesse. Wenn dann noch die Plattenfirma als Presse-Release eine selbst gebrannte CD verschickt, ist endgültig klar: hier sind die Guten zuhause. Tante Renate macht Musik für durchtanzte Nächte, aufgemotzte GTIs oder selbst gebastelte Poser-Videos. Kürzlich auf Tour durch Österreich, leider nicht in Graz. Wie meint besagte Plattenfirma in…

weiterlesen
Kategorien
Musik

das Monat der CDs: Spuk

Der Haubentaucher

CD “Automat”, erschienen Ende 2007 bei Engine Records/Rebeat.Das fängt ja schon mal gut an. Nämlich mit einem ultra-lässigen Bläserduo auf Track 1 “Mirdochegal”. Die Texte von Spuk oszillieren – zumindest ältere Herrschaften werden das feststellen – zwischen Minisex und Grauzone, zwischen Hansi Lang und Franzl Morak, bevor er zum Berufspolitiker wurde. Die Songs aber hängen nicht in den 80ern ab, sondern haben den Sprung in die Jetztzeit geschafft. Spuk sind…

weiterlesen
Kategorien
Diverses

The world according to Dr. Susanne Winter

Der Haubentaucher

aufgenommen im Tierpark Herberstein.

weiterlesen
Kategorien
Haubentaucher des Monats

Haubentaucher des Monats Jänner

Der Haubentaucher

Uli Hoeneß, Fanbeauftragter Der gewichtige Manager des FC Bayern verdient mit seinem Klub eine Menge Geld. So gesehen macht er alles richtig. Außer man geht davon aus, dass Fußball doch noch etwas mehr ist. Dann allerdings ist man bei Uli Hoeneß an der falschen Adresse. Immer wieder regt er sich über traditionalistische Fans gehörig auf, wenn sie seinen Marketingstrategien nicht folgen wollen. Um gute Stimmung im Fanblock bemüht, wollte er…

weiterlesen
Kategorien
Diverses

Buch des Monats Jänner

Der Haubentaucher

Nury Vittachi: “Der Fengshui-Detektiv und der Computertiger”. Erschienen im Unionsverlag. Mr. Wong ist vielleicht dem einen oder anderen hier bereits ein Begriff. Zusammen mit der jungen Joyce löst er Kriminalfälle mit Hilfe fernöstlicher Weisheit. Dazu gibt es eine Menge Sinnsprüche und detailreiche Beschreibungen der asiatischen Metropolen. Wong ist ein vielgebuchter Mann, der nur eine Sorge hat: Zuwenig Geld zu verdienen. Sein Autor Nury Vittachi wiederum ist ein richtig komischer Kerl…

weiterlesen
Kategorien
Musik

CD des Monats Jänner

Der Haubentaucher

Franz Kafka “Nicht einmal gefangen”, gestaltet von Otto Lechner.Erschienen 2007 bei mandelbaum bibliothek der töne Eine originelle und schön gestaltete CD hat sich Otto Lechner da ausgedacht. Der Akkordeon-Meister liest, spricht und musiziert. “Klangbuch” nennt das der Verlag und warnt davor, diese Platte so nebenbei konsumieren zu wollen. Lechner zeigt nicht nur die außergewöhnliche Sprachmelodie des Franz Kafka, er transportiert auch die Emotionen von Gefangenen, Fremden, Außenseitern mit voller Wucht…

weiterlesen