Kategorien
Interviews Künstler/innen Romane

Folge 1: Der Haubentaucher Podcast!

Jetzt, wo echt alle einen haben, brauchen wir auch einen. Aber ganz ehrlich: Ihr habt ja auch alle drauf gewartet oder nicht? Ab jetzt wird der Haubentaucher einmal im Monat hörenswert. Mit Gesprächen und Interviews. Mit Gästen aus der Kunst- und Kulturszenerie. Mit Themen, die auch sonst auf dem Haubentaucher eine große Rolle spielen. Der Haubentaucher-Podcast in kompakten 30 Minuten. Mit locker eingestreuten Witzen. Und Gesellschaftskritik. In Folge 1 begrüßen…

weiterlesen
Kategorien
Haubentaucher des Monats

Haubentaucher des Monats November

Kärntner*innen in Tarvisio Unlängst wunderte sich ein Haubentaucher-Leser, der in Schweden lebt, über etwas, das für uns hier völlig normal ist: Der Österreicher und die Österreicherin tun alles, was nicht explizit verboten ist, liebend gern. Auch wenn es dem Haus- und Hof-Verstand komplett widerspricht. Die Basis-Version lautet: „Vurschrift is Vurschrift“. Die Steigerungsform: „Wo kein Kläger, da kein Richter.“ Das zeigt sich in diesen Tagen besonders deutlich. Beispiele gefällig? Erwachsenenbildungseinrichtungen bieten…

weiterlesen
Kategorien
Bilderbuch des Monats Sachbücher

Bilderbuch des Monats

„HAUBEN TAUCHER. Leben im Motorraum“. Fotos: Marc-Steffen Unger. Text: Carsten Sobek. Wenn Sie nur ein einziges Buch kaufen im Jahr 2020, dann sollte es dieses sein. Es hat streng genommen überhaupt nichts mit unserem kleinen Web-Magazin zu tun, außer den Namen. Aber: es war Liebe auf den ersten Blick. Sie dürfen sich das so vorstellen: Wir sehen das Buch in irgendeiner Zeitung und es dauert genau 3 Sekunden, bis wir…

weiterlesen
Kategorien
Haubentaucher des Monats

Haubentaucher des Monats: Der Schlangenbetörer

Schön blöd. Da feiert man seine bevorstehende Hochzeit auf einer Berghütte und dann kommt irgendwer auf die grandiose Idee, der Bräutigam in spe solle doch eine Mutprobe bestehen. Wie klingt das? Nach Abertausenden von Unfällen, die junge Frauen schon vor der Heirat zu Witwen gemacht haben. Im Falle eines jungen Deutschen ging die Geschichte wenigstens einigermaßen glimpflich aus. Seine „Freunde“ forderten ihn auf, eine junge Kreuzotter zu küssen. Gute Idee,…

weiterlesen
Kategorien
Haubentaucher des Monats

Haubentaucher des Monats

Attila Hildmann: Wenn das Mikrowellenhirn überkocht Der deutsche Koch mit türkischen Wurzeln, für seine veganen Gerichte ebenso bekannt wie für seine Aussetzer, war jetzt einige Zeit überraschend ruhig und überließ das Feld der Verschwörungs-„Theorien“ zwischenzeitlich seinem Bruder im Geiste, Xavier Naidoo. Nun ist er wieder da und glücklicherweise gelingt ihm das Meisterstück, alle wirren Gedanken in zwei Kommentaren zur Lage zusammen zu fassen. Das wäre alles sehr lustig – oder…

weiterlesen
Kategorien
Dramen, die das Leben schrieb Haubentaucher des Monats

Haubentaucher des Monats: Kiffen macht blöd

Zumindest zwei Salzburger legen mit ihrem Verhalten den Verdacht nahe, dass der Konsum und der Vertrieb von Marihuana auch eine gewisse Mindestintelligenz erfordert. Sofern die Reise nur in eine Traumwelt und nicht ins Gefängnis führen soll. Der eine Halleiner bot seine heiße Ware auf einer Infotafel in einem Shopping-Center an. Dabei war er auch noch so schlau, Spuren auf dem Papier zu hinterlassen, die letztlich zu ihm führten. Der andere…

weiterlesen
Kategorien
Buch des Monats

Fußballbuch des Monats

Peter Slavin: „Fußball verbindet – Prominente über den beliebtesten Ballsport“, Ueberreuter Verlag 2019 „Fußballspiele können die Welt verkehrt erscheinen lassen und unsere ältesten Träume bedienen, nämlich, dass der Zwerg gegen den Riesen gewinnt und beide als Freunde auseinander gehen.“ Das ist kein Zitat vom Autor dieses Buches, sondern eine Antwort des Schauspielers Harald Krassnitzer, warum Fußball wohl die beliebteste Sportart der Welt ist. Ob man Krassnitzer und Fußball toll findet…

weiterlesen