Kategorien
Sachbücher

Sozialismusbücher des Monats

Anton Pelinka: „Die Sozialdemokratie. Ab ins Museum?“ Leykam* Streitschriften 2020 *** Adrian P. Kreutz: „Sozialismus heute? Neue Perspektiven für ein Schreckgespenst.“ Edition Konturen 2020 Spaßiger Zufall. Zwei sehr übersichtliche Bücher im beliebten „Ich-klage-an“-Format. Das eine von einem Routinier (Pelinka ist Jahrgang 1941), das andere von einem Newcomer (Kreutz wurde 1994 geboren). Der eine lehrte lange in Innsbruck, aber auch in New Delhi, Budapest und Harvard. Der andere promoviert laut Klappentext…

weiterlesen
Kategorien
Buch des Monats Sachbücher

Sachbuch des Monats: Kreisky vs. Kreisky

Das hatten wir auch noch nie hier auf dem Haubentaucher. Zwei Bücher – ein Thema. Heinz Wassermann, Politik-Experte der FH JOANNEUM in Graz, hat sich zwei sehr unterschiedliche neue Bücher über den einstigen „Sonnnenkönig“ der österreichischen Sozialdemokratie vorgenommen… Ulrich Brunner: „Lernen S´ Geschichte, Herr Reporter!“, ecoWin 2020 vs. Christoph Kotanko: „Kult-Kanzler Kreisky“, ueberreuther 2020 Bruno Kreisky, diese 365-Tage-24-Stunden-Politikmaschine, war zweifelsohne ein sowohl die Republik als auch die SPÖ, ein sowohl…

weiterlesen