Kategorien
Musik Videos

Tonträger des Monats Jänner 2022 / Ö

THE BASE: „Lick A Stone Kill A Fly“, konkord (CD, LP mit CD, digital) VÖ 28. 1. 2022 Die Herren Wally, Klinger und Miklin gehören zu Graz wie der Mühlgang, in dem sie für das Pressefoto Platz nahmen, aber auch wie das Q, das Explo oder die dunkleren Ecken des Lendplatzes in einer Halbmondnacht. 1989 gegründet, muss man mehr sagen? Längere Zeit konnte einem das Trio außerhalb der Stadtmauern vielleicht…

weiterlesen
Kategorien
Festivals Künstler/innen

Cirque Noël: Familie Flöz

„Feste“ Vor bald dreißig Jahren gegründet, verzaubert die Familie Flöz jedes Mal aufs Neue. Schon 2010 finden sich die ersten Beiträge in unserem Archiv. Seit damals ist viel passiert, das Grundkonzept der Flözens ist dasselbe geblieben: Körpertheater. „Feste“ ist ein Stück ohne Sprache, ja sogar ohne die sonst im Schauspiel so wichtige Mimik. Die Masken, die Familie Flöz trägt, sind vielsagend und bleiben doch unbeweglich. Was zu uns spricht, sind…

weiterlesen
Kategorien
Dramen, die das Leben schrieb Festivals

Musiktheater des Monats

„Ois offn!“, Schauspielhaus Graz Die Sitzreihen an diesem ersten Theatertag 2021 sind ausgedünnt, die Stimmung ist freudig gespannt. Auf der Bühne begrüßt sichtlich gelöst Intendantin Iris Laufenberg, zu Wort kommt sie erst, nachdem dieser Premierenabend ausgiebig eingeklatscht ist. Die Begeisterung ist auf beiden Seiten des Orchestergrabens unverhohlen da. Mit der Eröffnungsszene des Premierenstücks „Ois offn!“ kehrt jedoch die Langsamkeit zurück, Sandy Lopicic nimmt uns mit seiner jüngsten Inszenierung auf eine…

weiterlesen
Kategorien
Interviews Musik Podcast

Podcast#10: Fred Owusu. Sieger der Herzen.

Als Kind war er „superschüchtern“ und „superweird“ sagt er. Später kam er über die Musik, den Fußball, aber auch die Black Live Matters Demos in Graz zu mehr Selbstbewusstsein und ersten Anflügen von regionaler Bekanntheit. Und dann kam Starmania. „Ich hab ab der ersten Runde jedesmal damit gerechnet, dass es jetzt vorbei ist“, erzählt Fred Owusu im Podcast. Es war nicht vorbei, er wurde am Ende im großen Finale stolzer…

weiterlesen
Kategorien
Musik Videos

Tonträger des Monats Ö

Hey Leute, das ist der Wahnsinn. Wieso erscheinen so enorm viele heimische Platten in diesen Wochen? Steht Weihnachten schon wieder vor der Tür? Gilt es, die kurze Phase bis zum nächsten kompletten Lockdown zu zelebrieren? Eh voll super, aber wir werden sicher wichtige Bands vergessen, die uns für immer hassen werden. Bleibt locker, schickt uns eure Platten und wir besprechen sie im Jänner, wenn dann wieder Flaute ist… Um mit…

weiterlesen
Kategorien
Diverses Dramen, die das Leben schrieb

Wohnungstheater des Monats

„Die Vertriebenen“,  Stück von Martin G. Wanko, Aufführung des Theaters im Keller Wohnzimmer Wie würde es Ihnen gehen, wenn über Ihnen plötzlich eine Familie mit Migrationshintergrund einquartiert würde? Wahrscheinlich würden Sie als freundlich gesinnter Mensch erst einmal so wie Herbert (verständnisvoll und durstig: Bernd Sracnik) reagieren. Kennenlernen, das Gespräch suchen, gern auch ein bisschen vom fremden Essen kosten. Aber was ist, wenn der Lärm von oben immer ärger wird, weil…

weiterlesen
Kategorien
Ausstellungen

Ausstellung des Monats

Bojan Mrđenović: „Magistrala“ in der off_gallery, Griesgasse 31, 8020 Graz Eröffnung: 18.9., 19:00 Künstlergespräch: 19:30 Die kleine, aber ausgesprochen feine Galerie für Fotografie und Architektur im bunten Grätzel Gries, zeigt eine Ausstellung, die nach all den Turbulenzen um Urlaub im Süden (speziell Kroatien) wie gerufen kommt. Man kann mit den Augen an die Adria reisen, ohne eine nachfolgende Quarantäne fürchten zu müssen. Und dabei  gewinnt man keinen reinen touristischen, sondern…

weiterlesen
Kategorien
Musik Videos

Tonträger des Monats Mai / AT

SLEEP SLEEP „The Lost Art of Questioning Everything”, 19Eightyone Records, VÖ: 15.5. Sleep Sleep, das Projekt des Wieners Pieter Gabriel, begleitet uns nun schon seit fast sieben Jahren. Die neue Platte, deren Erscheinen man glücklicherweise nur um ein paar Tage verschoben hat, dreht sich mehr oder minder um eine vergangene Beziehung. Zur Seite standen Gabriel dabei eine heimische Indie-All-Star-Truppe rund um Stefan Plattner-Deisenberger (früher: Naked Lunch). Des Weiteren: An den…

weiterlesen