Kategorien
Film

Film des Monats: Zombieland

Der Haubentaucher

Ruben Fleischer, 2009Machen wir’s kurz. SCHAUEN. SIE. SICH. DAS. AN. So herzlich wie bei Ruben Fleischers Zombieland haben wir lang nicht mehr gelacht. Hier hauen die Pointen ebenso rein wie die hungrigen Zähne ins warme Menschenfleisch. Ein kunstvoll komponierter Vorspann, starke Dialoge und geniale Darsteller wie Woody superlässig Harrelson und Bill f*** Murray machen diesen Film absolut sehenswert. Wenn Sie uns nicht glauben, klicken Sie auf den Trailer da unten.Link…

weiterlesen
Kategorien
Film

Film des Monats November

Der Haubentaucher

Moon.Duncan Jones, GB 2008. Meist ist nicht viel zu erwarten, wenn die internationale Presse einen Promi-Sprössling und seinen „Film des Jahres“ abfeiert. Doch das von David Bowies Sohn Duncan Jones vorgelegte Regie-Debüt „Moon“ übertrifft alle Erwartungen – selbst nicht gehegte. Kubrick und die Existenzialisten reichen sich in diesem stillen Meisterwerk die Hände. Freuen dürfen Sie sich auch auf die wunderschön paranoide Filmmusik von Clint Mansell und auf einen genialen Sam…

weiterlesen
Kategorien
Film

Film des Monats September

Der Haubentaucher

Il Divo, Der GöttlicheRegie: Paolo Sorrentino Wer ist Giulio Andreotti? 29-fach angeklagter und 29-fach freigesprochener Ex-Minister. So weit die Fakten. Doch wer ist Italiens umstrittenster Politiker vor Berlusconi wirklich? Ein Freund der Mafia? Ein Freimaurer? Ein Frauenheld? Ein Star? Der Mann im Dunkeln? Der Beelzebub? All diese Fragen beantwortet auch Paolo Sorrentinos Biopic „Il Divo“ am Ende nicht. Und so kommt es, dass man beim Abspann dieses Films nicht unbedingt…

weiterlesen
Kategorien
Film

Film des Monats Juli

Der Haubentaucher

Let the Right One in Regie: Tomas Alfredson, Schweden 2008. Ein bisschen Blut muss sein. Dann kommt der Tod von ganz allein… So originell wie Roberto Blancos Songtexte sind normalerweise auch die Plots von Vampir-Filmen. Doch dann kamen ein paar verrückte Schweden und machten dem Genre mit „Let the Right One in“ Beine. Die besondere Mischung aus Romanze, Horrorschocker und Erzählkino verstört und berührt. Ebenso wie die wunderbaren Hauptdarsteller Kare…

weiterlesen
Kategorien
Film

Film des Monats Dezember

Der Haubentaucher

„Geliebter Feind. Die Geschichte des Grazer Stadtderbys SK Sturm–GAK 1920-2007“. Ab 6. 12. im Grazer Rechbauer Kino. Ab Feber 2009 auf DVD. Der Film des Grazer Regisseurs Markus Mörth erzählt von der ewigen Hassliebe zwischen schwarz und rot im Grazer Fußball und bringt die schönsten Tore, die bittersten Niederlagen (mal für die einen, dann für die anderen) auf die Leinwand. Dazu gibt es zahlreiche Interviews mit früheren Spielern, Trainern, Funktionären…

weiterlesen
Kategorien
Film

Film des Monats November

Der Haubentaucher

The Wrestler. Darren Aronofsky, 2008 Obwohl sich der Haubentaucher normalerweise als Sprachrohr des Kleinen und Leisen sieht, möchten wir diesen Monat einen preisgekrönten Film in Starbesetzung empfehlen. Warum? Ganz einfach. Weil sich das „The Wrestler“, als einer der schönsten Filme des Jahres, schwer verdient hat. Regisseur Darren Aronofsky hat das Drama um den alternden Wrestler Randy The Ram ohne Effekte, ohne Schickschnack und ohne Oscargeheische in Szene gesetzt. Was übrig…

weiterlesen
Kategorien
Film

Film des Monats Juni

Der Haubentaucher

Before the devil knows you’re dead.Regie: Sidney Lumet, USA 2007. Dass man auch mit über Achtzig noch verdammt gute Filme drehen kann, beweist Regisseur Sidney Lumet mit seinem jüngsten Familiendrama. Der Mann, von dem man lange nichts gehört hat, meldet sich mit „Before the devil knows you’re dead“ furios zurück. Intelligent verquickte Vor- und Rückblenden, erzählen die Geschichte aus den unterschiedlichen Perspektiven der einzelnen Figuren. Aus Versagern werden bei Lumet…

weiterlesen
Kategorien
Film

Film des Monats Mai

Der Haubentaucher

Be kind rewind Michel Gondry (2008) “I am Bill Murray. You are all the rest.” sagt Mos Def zu Jack Black und meint damit die Rollenverteilung für ihr hausgemachtes Ghostbusters Remake. Ab da heißt es in Michel Gondrys Meisterwerk trash as trash can. Und der Zuschauer darf nachgestellte Filmklassiker wie Robocop und König der Löwen in gekürzter low-budget Fassung genießen. Ausstattung, Schauspieler, Fantasie und schräger Humor – dafür verdient „be…

weiterlesen
Kategorien
Film

UN-Film des Monats: Paris, je t´aime

Der Haubentaucher

18 Regisseure, 18 Filme, eine Katastrophe Man hätte es eigentlich wissen müssen. Ein „französischer“ Film über die Stadt der Liebe. Ein Episodenfilm. Noch dazu. Aber bei einer Besetzungsliste, die mit Steve Buscemi, Fanny Ardant, Bob Hoskins, Willem Dafoe, Elijah Wood, Marianne Faithfull u.v.a.m. aufwartet, hatte man doch Anlass zur Vorfreude. Auch Regisseure wie Alexander Payne, die Coen-Brüder und Wes Craven schlugen in die erwartungsvolle Kerbe. Was letztlich bleibt ist die…

weiterlesen
Kategorien
Film

Film des Monats April: Adams Äpfel

Der Haubentaucher

Regie: Anders Thomas JensenDänemark 2005Das ist keine Komödie. Das ist kein Kinder-Geburtstag. Das ist Adams Äpfel. Schräg, blutig und bitterböse. Ein Landpfarrer, ein Neo-Nazi, eine Trinkerin, ein Triebtäter und ein arabischer Tankstellenräuber sind die Karawane des Grauens. In der pittoresken dänischen Provinz bekehren sie sich als „das Gute“ und „das Böse“ gegenseitig. Dass Regisseur Anders Thomas Jensen neben vielen Auszeichnungen auch den Gabriel, den Kulturpreis der dänischen Pastoren verliehen bekam,…

weiterlesen