Kategorien
Dramen, die das Leben schrieb Interviews Podcast

Podcast#51: Verbrechen aus dem Süden. Zu Gast bei David Knes und Hans Breitegger

Diese Folge ist schon wieder eine Premiere. Die Aufnahme erfolgte nicht in unserem Studio, sondern in der formidablen Zentrale der Styria. Obwohl wir gar nicht so oft True-Crime-Formate hören, ist uns „Delikt“, der erfolgreichste Podcast der Kleinen Zeitung sowohl live im Schauspielhaus als auch im Netz sehr positiv aufgefallen. Und bald sind wir reingekippt in die Kriminalgeschichten aus dem Süden. Es geht im Werk von David Knes, der in den…

weiterlesen
Kategorien
Festivals Podcast

Der Haubentaucher verlost Festivaltickets!

In Kooperation mit der Kleinen Zeitung verlosen wir 3 x 2 Tickets für das Podcast-Festival am 13. April 2024 im Grazer Schauspielhaus. Start ist ab 14.30, der Haubentaucher ist ab 19.00 auf der Bühne. Zuvor kommen großartige Menschen wie Rubey & Schwarz und viele andere ans Mikro. Wie Du gewinnen kannst? Verrate uns bis 31. 3. 2024 um 23.00 per mail an office@haubentaucher.at wie unser Interviewgast Malarina mit bürgerlichem Namen…

weiterlesen
Kategorien
Interviews Podcast

Podcast#47: Ruth Kathrin Lauppert-Scholz. Da ist etwas zerbrochen.

Ruth Kathrin Lauppert-Scholz ist Soziologin, Gründerin der Granatapfel Kulturvermittlung, Trägerin des Menschenrechtspreises 2023 der Stadt Graz. Und eine Vaterjüdin, wie sie selbst in ihrer Bio schreibt. Sie hat Familie in Israel und sieht das Land als eine Art Homebase. Wie man Jude und Jüdin sein beziehungsweise werden kann und wie nicht, ist eine Frage, die uns beschäftigt. Und wie es sich als Teil der jüdischen Gemeinde in Graz mit so…

weiterlesen
Kategorien
Interviews Musik Podcast Theater

Podcast#46: Fritz Ostermayer. Mit zittriger Stimme zur Premiere

FM4-Legende Fritz Ostermayer stand schon länger auf unserer Podcast-Wunschliste. Nun hat es geklappt. Hurra! Wie immer tauchen wir in die Biographie des Gastes ein und zeigen diesmal unter anderem, welche Wirkung der Dorfpfarrer auf die Karriere des Fritz O. hatte. Vom burgenländischen Schattendorf bis fast ganz zur Dissertation an der Uni Wien und weiter mit dem Scheitel auf diverse Konzertbühnen, in die Schule für Dichtung und in das Funkhaus folgen…

weiterlesen
Kategorien
Interviews Künstler/innen Podcast Theater

Podcast#45: Pia Hierzegger. Soll ich mein Essen posten?

Nicht schrecken: Die Podcast-Folge beginnt mit einem kurzen Dialog aus dem Film „Wilde Maus“. Pia Hierzegger ist viel zu höflich, um „Halt die Pappen!“ im richtigen Leben zu sagen. Die Grazerin begann ihre Schauspiel-Laufbahn am Grazer Theater im Bahnhof ­– obwohl: Eigentlich war der Startschuss eine Weihnachtsfeier bei den Pfadfindern, wie sie im Podcast erzählt. Seither hat sie zahlreiche Rollen auf der Bühne verkörpert, hat moderiert, hat renommierte Preise bekommen…

weiterlesen
Kategorien
Interviews Podcast

Podcast#44: Paul Krisai. Radfahren in Moskau.

Journalist Paul Krisai mit Haubentaucher-Maskottchen vor Beton-Wand mit Sakko und weißem Hemd

Paul Krisai muss man in Österreich wohl kaum jemandem mehr vorstellen. Er studierte in Graz an der FH JOANNEUM, dockte beim ORF an und war von 2019 bis September 2023 „unser Mann in Moskau“. 2022 wurde er zum „Journalisten des Jahres“ gewählt. Wir sprechen über die Vermeidung von Nachrichten, über Repressionen in Russland, über die TikTok-Generation und über die Sichtbarkeit von Journalistinnen in der heimischen Medienszenerie. „Sagen, was wir wissen.…

weiterlesen
Kategorien
Buch des Monats Dramen, die das Leben schrieb Sachbücher

Geschichtenbuch des Monats November

Richard Hemmer & Daniel Meßner: “Geschichten aus der Geschichte”, Piper 2023 Wer kennt ihn nicht, den erfolgreichen Podcast der beiden Historiker Daniel und Richard? Hunderttausende Hörer:innen pro Folge sind ein eindeutiger Qualitätsbeweis. Und so war es durchaus logisch, dass nach Shirts, Tassen und Sackerln nun auch ein Buch veröffentlicht wurde. Es bietet 20 Stories nach bewährtem Muster. Keine “große” royale Geschichtsschreibung, sondern ein klarer Fokus auf Menschen, die man kaum…

weiterlesen
Kategorien
Ausstellungen Interviews Podcast

Podcast#38: Sibylle Dienesch. Mehr Protest!

Eine Betriebswirtin, die zur Museumsdirektorin wurde. Dabei wollte sie eigentlich zur styriarte. Sibylle Dienesch, seit Anfang des Jahres Leiterin des Graz Museums, hat einen ungewöhnlichen Karriereweg gewählt. Und so wollten wir wissen: Wie sehr fürchtet sie eigentlich Klimaaktivist*innen, die womöglich Protestaktionen setzen könnten? Und was sagt sie zu so genannten van-Gogh- und Banksy-Ausstellungen in Einkaufszentren und Messehallen? Und vielleicht die knackigste Frage: Trinkt Sibylle Dienesch am Abend in der Jogginghose…

weiterlesen
Kategorien
Interviews Künstler/innen Musik Podcast

Podcast#36: Mwita Mataro singt im Pavillon.

Mwita Mataro ist Sänger, Texter, Komponist von At Pavillon – und das ist: eine der besten, spannendsten Bands der Gegenwart aus Österreich. Der Haubentaucher hat es mehrmals deutlich kundgetan. Und weil das neue Album der Band dieser Tage präsentiert wird, haben wir uns beeilt. Aufnahme am Dienstag in Wien, Schnitt am Mittwoch, online am Donnerstag. Cool oder? Mwita erklärt im Haubentaucher-Podcast, wie es ist, wenn eine globale Krise mitten in…

weiterlesen
Kategorien
Interviews Künstler/innen Podcast

Podcast#34: Precious Nnebedum. Ein Buchvertrag per Instagram.

Die junge Autorin Precious Nnebedum ist in vielerlei Hinsicht bemerkenswert. Sie holte gleich bei ihrem ersten und ziemlich spontanen Poetry-Slam-Auftritt mit 17 Jahren den Titel. Sie engagierte sich im Rahmen der Black Lives Matter Bewegung. Sie ist, auch wenn sie das selbst eher nicht so sieht, zu einem Vorbild für viele junge Menschen geworden – speziell in Graz. Sie ist humorvoll, reflektiert und auf eine mitreißende Art wortgewandt. Im Podcast…

weiterlesen