• McDonald's in Chur, fotografiert von Felix
Kategorien
Diverses Künstler/innen Musik Videos

Tonträger des Monats März / Int.

CALLAZ: „Callaz“, VÖ 28. 2. 2020 Klingt erst mal nach New Wave, dann nach Synthie-Pop. Und jetzt die Überraschung. Das Album kommt aus Portugal und zwar von einer Musikerin, die eigentlich Maria Soromenho heißt. Bisher stehen zwei EPs zu Buche, ein paar Videos und ein Sound, der sanft, verspielt und doch vom ersten Moment an mitreißend ist. Hat echt nichts mit Touristen-Fado zu tun, falls jemand das jetzt gedacht haben…

weiterlesen
Kategorien
Musik

Tonträger des Monats März: Autriche 12 points

SIGRID HORN: „i bleib do“, VÖ 13. 3. 2020   Im vergangenen Jahr hat sie den Protestsongcontest gewonnen und seither viel Resonanz in der heimischen Musikpresse gefunden. Nun ist es soweit: Das zweite Album ist da. Es ist weniger auf Widerstand gebürstet, es ist vielmehr in feinster Singer-Songwriter-Manier eingespielt. Die Herkunft, die Familiengeschichte, all das klingt inhaltlich wie auch musikalisch stark durch. Hashtag: #Umgangssprache. Und vor allem: Es wird eine…

weiterlesen
Kategorien
Buch des Monats Sachbücher

Buch-Kritik des Monats

#Rassismuserfahrung Ja gibt’s in diesem verdammten Deutschland nur Rassisten auf der Straße und im Alltag? Sind die Lehrer in den Schulen allesamt so daneben, dass sie für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund nichts als unverhohlene Verachtung übrighaben? Muss die deutsch-türkische Bloggerin und Publizistin Kübra Gümüsay erst nach England fahren, um mit Leuten, die sie kennenlernt, einfach über das Wetter, ihre Hobbys oder ihre Lieblingsfilme plaudern zu können – anstatt wie…

weiterlesen
Kategorien
Dramen, die das Leben schrieb Haubentaucher des Monats

Haubentaucher des Monats: Kiffen macht blöd

Zumindest zwei Salzburger legen mit ihrem Verhalten den Verdacht nahe, dass der Konsum und der Vertrieb von Marihuana auch eine gewisse Mindestintelligenz erfordert. Sofern die Reise nur in eine Traumwelt und nicht ins Gefängnis führen soll. Der eine Halleiner bot seine heiße Ware auf einer Infotafel in einem Shopping-Center an. Dabei war er auch noch so schlau, Spuren auf dem Papier zu hinterlassen, die letztlich zu ihm führten. Der andere…

weiterlesen
Kategorien
Buch des Monats Romane

Roman des Monats März

Nava Ebrahimi: „Das Paradies meines Nachbarn“, btb Verlag 2020 Die in Graz lebende Journalistin Nava Ebrahimi, die in Teheran geboren und in Deutschland aufgewachsen ist, hat mit „Sechzehn Wörter“ ein faszinierendes und (auch hier) viel gelobtes Debut vorgelegt. Aber: Wie war das noch mit der 2. LP? Die Gefahr, die hoch gesteckten Erwartungen beim zweiten Buch nicht erfüllen zu können, umgeht Ebrahimi souverän. Indem sie nämlich ein gänzlich anderes Buch…

weiterlesen
Kategorien
Musik Videos

Video des Monats

Es kann nur einen geben bzw. eines. Liam Gallagher serviert in „Once“ dem großen Eric Cantona das letzte Achtel vom Roten. Vorangegangen dürfte eine Kinderparty sein. Überall bunte Luftballons, der Hausherr hat noch die Krone vom Burgerladen an der Garderobe hängen, den Morgenmantel hat er lässig offenstehen. Und dann ab in die Limousine, mit Liam als Fahrer. Wohin die Reise geht? In Richtung Millionen-Aufrufe. Zurecht. https://youtu.be/MDhiQfekdxo  

weiterlesen
Kategorien
Buch des Monats Sachbücher

Politbuch des Monats: Von Mussolini bis Salvini

LORENZ GALLMETZER: „Von Mussolini zu Salvini. Italien als Vorreiter des modernen Nationalpopulismus“, Kremayr & Scheriau 2019 Tausenden Fans des Nutella-Toastbrots sei gesagt: Sie befinden sich in illustrer Gesellschaft – wenn auch nicht in bester. Denn der Numero-Uno-Influencer aus Italien, Matteo Salvini, hat öffentlich auf Facebook seine Liebe zum einfachen Frühstück eines typischen Italieners bekundet. Inklusive Schoko-Aufstrich. Der selbsternannte Held des kleinen Mannes, Verteidiger der Ehre Italiens, Beschützer aller Gläubigen vor…

weiterlesen
Kategorien
Diverses Musik Videos

Tonträger des Monats Februar / Österreich

STRANDHASE: „Primetime“, Problembär Records VÖ 21. 2. 2020 Wenn uns nicht alles täuscht, dann ist das das nächste große Ding im österreichischen Indie-Rock – und zwar in der Kategorie „auf deutsch“. Der Strandhase, vier junge Kerle aus Wien, tourte in den vergangenen Monaten bereits fröhlich durch die Gegend, ohne überhaupt eine Platte vorweisen zu können. „Primetime“ ist das Debut-Album und es geht diretissima in die Gehörgänge, die Texte von Daniel…

weiterlesen
Kategorien
Diverses

Haubentaucher des Monats: Die BBC

Was war passiert? Bekanntlich ist kürzlich Kobe Bryant, der vielleicht beste Basketballspieler seiner Generation, in Folge eines Hubschrauberabsturzes gestorben. Er war für seine große Klappe ebenso bekannt wie für seine beeindruckende Performance für die Lakers. Er war also für den Basketballsport in etwa das, was Hermann Maier in seinen besten Zeiten für die Skisportnation Österreich war. Gut übrigens im Nachhinein, dass Kobe nie vom ORF interviewt wurde, es wäre gewaltig…

weiterlesen
Kategorien
Diverses Künstler/innen Musik Videos

Tonträger des Monats Februar / Int.

NADA SURF: „Never Not Together”, City Slang VÖ 7. 2. 2020 Kinder, erhebt euch bitte, Legenden sind unter uns. Nada Surf, die Band mit dem vielleicht besten Bandnamen ever, gibt es seit 1992. Richtig gelesen. Und das ist (erst!?) ihr neuntes Album. Und dazu noch ein eher ungewöhnliches. Matthew Caws, Daniel Lorca, Ira Elliot und Louie Lino haben den zweiten Frühling in sich entdeckt und singen über die Liebe, so…

weiterlesen